Theater und Orchester Heidelberg
Foto waechter + waechter architekten

Im
Fokus

Wir sind in der Sommerpause. Ab 9. September sind wir voller Elan und Spielfreude wieder für Sie da!
Auf Wiedersehen nach der Sommerpause mit …
»Der sechste Kontinent« ab 20. September
»Die Wanze« ab 21. September
»CORO FANTASTICO« ab 27. September
1. Philharmonisches Konzert am 9./10. Oktober
Der Vorverkauf für die neue Saison läuft! Auch in der Sommerpause können Sie Karten im Webshop buchen. >
Oper?
90 Sänger*innen und 60 Musiker*innen präsentieren ein Medley aus 400 Jahren Operngeschichte und die größten Hits unserer Zeit – »CORO FANTASTICO«
Der Winter in Schwetzingen erfindet sich neu
Jetzt Programm des Barock-Fests entdecken und Karten mit Frühbucherrabatt sichern!

Sehr geehrte Damen und Herren, hochverehrtes Publikum,

Holger_Schulze_O_03_BW_SB_bearbals 2019 die Türkei Gastland beim Heidelberger Stückemarkt war, erstaunte es mich, zu sehen, wie die Theater dort unter den schwierigen Bedingungen von Unterdrückung und Bedrohung arbeiten. Nämlich quicklebendig und fantasievoll. Sie erfüllen eine wichtige gesellschaftliche Funktion.

Ähnliches kann ich aus Lateinamerika berichten. Ich freue mich deshalb sehr darüber, dass wir das erfolgreiche Festival ¡Adelante! in dieser Spielzeit ein zweites Mal veranstalten und die außergewöhnliche Zusammenarbeit mit vielen iberoamerikanischen Ländern und Theatern fortsetzen möchten. Höhepunkt soll die mehrsprachige multinationale Schauspielproduktion »La flauta mágica/Die Zauberflöte« durch Antú Romero Nunes werden.
Solche Kooperationen sind wichtig in einer Zeit, in  der Mauern errichtet werden, die wir längst eingerissen glaubten.

Iván Pérez im Tanz sowie Thomas Böckstiegel und Ulrike Schumann im Musiktheater sind erfolgreich in ihre erste Spielzeit gestartet und haben versprochen, so weiterzumachen. Ganz innovativ ist eine vom Land Baden-Württemberg geförderte Zusammenarbeit von Musiktheater und Jungem Theater mit der Jungen Oper »Orpheus. Ohne Angst«. Vor neuen Herausforderungen steht das Orchester unter GMD Elias Grandy. Wegen des Umbaus der Stadthalle musste ein Konzertsaal gesucht und gefunden werden: die Neue Aula der Universität.
Halten Sie uns auch am neuen Ort die Treue, machen Sie mit uns das Theater und Orchester Heidelberg zu einem Ort der Begegnung und der künstlerischen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung.

Herzlich willkommen zur Spielzeit 2019|20!

Ihr Holger Schultze
Intendant

»Machen Sie mit uns das Theater zu einem Ort der Begegnung und der künstlerischen und gesellschaftlichen Auseinandersetzung«. Grußwort von Intendant Holger Schultze zur neuen Saison +
Alle Infos zur neuen Saison! Hier gibt es das Spielzeitheft 2019|20 zum Durchblättern. +

Bitte beachten Sie, dass die Theaterkasse in der Sommerpause vom 12. August bis 1. September 2019 geschlossen bleibt.

Ab Montag, 2. September sind die Mitarbeiter*innen der Theaterkasse wieder wie gewohnt montags bis samstags von 11.00 bis 18.00 Uhr für sie da.
Das Abo-Büro in der Theaterkasse ist dann wieder von Dienstag bis Freitag von 11.00 bis 14.00 Uhr sowie von 16.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 11.00 bis 16.00 Uhr für Sie da.

Auch außerhalb der Kassenöffnungszeiten können Sie Ihre Karten jederzeit online über den Webshop kaufen.

Öffnungszeiten der Theaterkasse in der Sommerpause +