Theater und Orchester Heidelberg
Dezember
4
Heute

Im
Fokus

Ab sofort gilt 2G-Plus
Zutritt für Geboosterte | für Geimpfte und Genesene mit Testnachweis
Vorschau auf Premieren, Wiederaufnahmen und Konzerte von Januar bis April − im Spielzeitheft Nr. 2 der Saison +
Theater verschenken!
Die Lametta-Abos sind da …

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort wieder Getränke anbieten zu können − die Bar im Foyer des Marguerre-Saals ist wie gewohnt vor Vorstellungsbeginn für Sie geöffnet.

Bei den Philharmonischen Konzerten in der Aula der Neuen Universität sowie bei einigen unserer Veranstaltungen im Theater gibt es ab sofort auch wieder eine Pause, in der Sie unser gastronomisches Angebot genießen können.

Durch die Pausen dauern einige Veranstaltungen länger als zuletzt in unseren Publikationen angekündigt. Bitte informieren Sie sich im Zweifel an der Theaterkasse oder vor Ort über die tatsächliche Dauer.

Vorstellungen mit Gastronomie und Pausen +
RNZ-Forum zur Corona-Lage in Heidelberg und der Region: Aufzeichnung der Gesprächsrunde im Alten Saal jetzt online verfügbar >
Noch nicht mitgespielt?
Hier geht’s zum virtuellen Theatergame »Bambi«

Vorverkauf für das zweite Spielzeitdrittel läuft

Seit 1. Dezember 2021 läuft der Vorverkauf für alle bereits feststehenden Vorstellungen im Marguerre-Saal und im Alten Saal sowie für die Konzerte in der Aula der Neuen Universität bis einschließlich April 2022.
Der Vorverkauf für Vorstellungen im Zwinger sowie weitere Termine beginnt in der Regel zum 1. des Vormonats bzw. mit Veröffentlichung des jeweiligen Termins.
Karten für das Barock-Fest Winter in Schwetzingen sowie das FLUX-Tanzfestival sind im Verkauf; Karten für die Heidelberger Schlossfestspiele sind ab 14. Januar 2022 erhältlich, der Vorverkauf für den Heidelberger Stückemarkt beginnt am 18. Februar 2022.

Die Theaterkasse und Abo-Büro sind vor Ort für Sie da − von Montag bis Samstag von 11.00−18.00 Uhr in der Theaterstraße 10 sowie telefonisch unter 06221 | 5820 000 und per E-Mail an tickets@theater.heidelberg.de.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Regelungen für Ihren Theaterbesuch.

Termine bis April im Vorverkauf

»Der gestiefelte Kater« und »Ox & Esel« ab sofort für Kinder- und Schulgruppen buchbar 

Im Alten Saal zeigen wir ab 7. November 2021 »Der gestiefelte Kater« von Thomas Freyer, frei nach den Brüdern Grimm und für alle ab 6 Jahren.
Für Kinder- und Schulgruppen können hier ab sofort Karten bestellt werden.

Norbert Ebels »Ox & Esel«, eine außergewöhnliche Fassung der Weihnachtsgeschichte für alle ab 5 Jahren, ist ab 20. November 2021 im Zwinger 3 zu sehen.
Kartenbestellungen für »Ox & Esel« für Kinder- und Schulgruppen sind ebenfalls ab sofort hier möglich.

Massoud Baygan (Esel), Simon Labhart (Ox); Foto Susanne Reichardt

»Der gestiefelte Kater« und »Ox & Esel« ab sofort für Kinder- und Schulgruppen buchbar +