Kooperation Theater und Schule

Die Kooperation Theater und Schule geht 2024/25 in die vierzehnte Spielzeit! Holger Schultze startete seine Intendanz in Heidelberg im September 2011 mit einem ambitionierten Plan: in drei Jahren durch die Neckarstadt zu gehen und keinen*keine Schüler*in mehr zu treffen, der*die mit dem Begriff »Theater« nichts anfangen kann. Und so intensivierte das Theater und Orchester Heidelberg seit der Spielzeit 2011/12 im Rahmen der Kooperation Theater und Schule kontinuierlich die Zusammenarbeit mit weiterführenden Schulen: Alle Schüler*innen der über 40 beteiligten Schulen besuchen mindestens einmal im Jahr eine Theateraufführung. Darüber hinaus nehmen sie teil an kostenlosen theaterpädagogischen Angeboten – zum Beispiel Vor- und Nachbereitungen, Nachgesprächen, Probenbesuchen etc. – zur intensiveren Auseinandersetzung mit ihrem jeweiligen Vorstellungsbesuch. So ermöglicht die Kooperation und die damit verbundene Regelmäßigkeit der Theaterbesuche nicht nur das Kennenlernen der verschiedenen Sparten und Kunstformen, sondern auch kulturelle Teilhabe – unabhängig von Herkunft, Religion, Nationalität oder Vorerfahrung. Die Schüler*innen lernen ihr Theater kennen und nehmen am künstlerisch-kulturellen Geschehen einer Gesellschaft teil. Damit ist die Kooperation wichtiger Bestandteil einer kulturellen Bildung und ergänzt die ästhetisch-künstlerische Erziehung innerhalb des schulischen Lehrplans.

Kontakt:
Claudia Villinger
06221 / 5835 460
claudia.villinger [​at​] heidelberg.de
 

Spielplanpräsentation 2024/25

Spielplanpräsentation 2024/25 für Junges Abo und Kooperationsschulen

Unsere Kooperationsschulen

Mit dabei sind

Abendgymnasium Heidelberg
Bertha-Benz-Realschule Wiesloch
Bunsen-Gymnasium Heidelberg
Carl-Bosch-Schule Heidelberg
das Kurpfalz Mannheim
Dietrich-Bonhoeffer-Schule Weinheim
Elisabeth-von-Thadden-Schule Heidelberg
Elsenztalschule Bammental
Englisches Institut Heidelberg
Esther-Bejarano-Gemeinschaftsschule Wiesloch
Freiherr-vom-Stein-Schule Neckarsteinach
Friedrich-Ebert-Gymnasium Sandhausen
Friedrich-Ebert-Schule Eppelheim
Geschwister-Scholl-Schule Heidelberg
Gregor-Mendel-Realschule Heidelberg
Gymnasium Walldorf
Heidelberg College
Heidelberger Privatschulcentrum (HPC) der F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH
Heinrich-Sigmund-Gymnasium Schriesheim
Helmholtz-Gymnasium Heidelberg
Hohenstaufen-Gymnasium Eberbach
Hölderlin-Gymnasium Heidelberg
Humboldt-Realschule Eppelheim
Internationale Gesamtschule Heidelberg
Johannes-Kepler-Realschule Heidelberg
Johann-Philipp-Bronner-Schule Wiesloch
Karl-Bühler-Schule Meckesheim
Klinikschule Heidelberg SBBZ
Kurfürst-Friedrich-Gymnasium Heidelberg
Kurpfalz-Realschule Schriesheim
Löwenrot-Gymnasium St. Leon-Rot
Marie-Baum-Schule Heidelberg
Marie-Marcks-Schule Heidelberg
Max-Born-Gymnasium Neckargemünd
Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach
Otto-Graf-Realschule Leimen
Privatgymnasium Schwetzingen
Realschule Eberbach
Realschule Neckargemünd
Schwarzbach-Schule Schwarzach
St.-Raphael-Gymnasium Heidelberg
St.-Raphael-Realschule Heidelberg
Stephen-Hawking-Schule Neckargemünd
Theodor-Heuss-Realschule Heidelberg
Waldparkschule Heidelberg
Willy-Hellpach-Schule Heidelberg