Benedict Fellmer

Foto: Susanne Reichardt

Benedict Fellmer wurde 1988 in Berlin geboren. Nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr in Brasilien nahm Benedict Fellmer 2011 sein Schauspielstudium an der Zürcher Hochschule der Künste auf. Bereits während seines Studiums war er am Schauspielhaus Zürich in Herbert Fritschs Inszenierungen »Die Physiker« und »Der schwarze Hecht« zu sehen. In der Spielzeit 2015/16 war er Mitglied des Schauspielstudios am Schauspielhaus Zürich und spielte unter anderem in »Nathan der Weise« in der Regie von Daniela Löffner, in Dürrenmatts »Der Besuch der alten Dame« (Regie: Viktor Bodó) und in »Der neue Himmel« von Nolte Decar (Regie: Sebastian Kreyer). Ab der Spielzeit 2016/17 ist Benedict Fellmer festes Ensemblemitglied am Theater und Orchester Heidelberg.

Aktuelle Spielzeit
Schaffner/Oberkellner
Mord im Orientexpress
Schweizerkas
Mutter Courage und ihre Kinder
Will Shakespeare
Shakespeare in Love
Tschick und andere
Tschick