Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

Theaterbusse

Theaterbusse in der Metropolregion Rhein-Neckar

Seit 2012 bietet das Theater und Orchester Heidelberg einen besonderen Service an: den Theaterbus. Dieser bringt Sie aus dem Umland ins Heidelberger Theater – ganz entspannt und ohne lästige Parkplatzsuche.

Die Termine für Fahrten in der aktuellen Spielzeit werden hier bekannt gegeben und an alle angemeldeten Interessierten verschickt.

Die Karten können Sie beim Theater und Orchester Heidelberg, Service für Besuchergruppen, bestellen und bekommen sie zusammen mit der Rechnung bequem nach Hause geschickt.
Auf der Fahrt erwartet Sie eine Einführung in das jeweilige Stück, die unsere Dramaturgen exklusiv für Sie im Vorfeld auf CD eingesprochen haben.
Die Abfahrtszeiten werden Ihnen vor der jeweiligen Vorstellung mitgeteilt.

Für folgende Stücke bieten wir Ihnen Fahrten an:

Pagliacci (Der Bajazzo) | Oper von Ruggero Leoncavallo
Mittwoch, 3. November 2021 (Linien 1, 3, 7)
Freitag, 5. November 2021 (Linien 2, 4, 5, 6)

Was frag ich nach der Welt! | Ein Barock-Musiktheater im Rokokotheater Schwetzingen
Sonntag, 12. Dezember 2021, 15.00 Uhr (Linien 2, 4, 5, 6 – Keine Abfahrt in Schwetzingen am Bahnhof)
Donnerstag, 16. Dezember 2021, 19.30 Uhr (Linien 1, 3, 7)

Linien des Theaterbusses

In Kooperation mit Peter Krüger von Automobile Dienstleistungen aus Weinheim und Hoffmann Reisen aus Leimen möchten wir auch in Zukunft wieder folgende Routen anbieten:

Linie 1: Mauer − Wiesenbach − Bammental − Gauangelloch − Gaiberg

Linie 2: Brühl − Ketsch − Oftersheim − Schwetzingen − Plankstadt

Linie 3: Weinheim − Lützelsachsen − Hirschberg − Schriesheim − Dossenheim

Linie 4: Heddesheim − Ladenburg − Ilvesheim − Neckarhausen West − Edingen

Linie 5: St. Leon − St. Leon-Rot − Walldorf − Sandhausen − Leimen – St. Ilgen

Linie 6: Rauenberg − Wiesloch − Nußloch − Leimen

Linie 7: Eberbach − Hirschhorn − Neckarsteinach − Kleingemünd − Neckargemünd

 

Haltestellen des Theaterbusses

In Kooperation mit Peter Krüger von Automobile Dienstleistungen aus Weinheim und Hoffmann Reisen aus Leimen werden folgende Haltestellen angefahren:

Brühl Messplatz – Dossenheim B3 gegenüber dem OEG Bahnhof – Eberbach Haltestelle Stadthalle/Rathaus – Edingen Rathaus – Gaiberg Rathausplatz und Haltestelle Großer Wald – Gauangelloch Haltestelle Schwanen – Heddesheim Rathaus – Heidelberg Augustinum hinten am „Parkhaus“ – Hirschberg OEG Bahnhof Leutershausen – Hirschhorn Bahnhof – Ilvesheim Haltestelle Rathaus – Ketsch Marktplatz – Kleingemünd BRN Haltestelle Linie 735 – Ladenburg Haltestellen Ruckelshausen und Carl-Benz-Platz – Leimen Haltestelle Kurpfalzzentrum – Leimen-St. Ilgen S-Bahn-Station St. Ilgen/Sandhausen – Lützelsachsen OEG Bahnhof – Mauer Rathaus –Neckargemünd Bahnhof/BRN Haltestelle 735 – Neckarhausen West Rathaus/Haltestelle Schloss – Neckarsteinach BRN Haltestelle Schlosssteige/Linie 735 – Nußloch Haltestelle Lindenplatz – Oftersheim Haltestelle Rathaus/Fahrtrichtung Heidelberg – Plankstadt Katholische Kirche – Rauenberg Rathaus – Sandhausen Altes Rathaus – Schriesheim Autohaus Gärtner – Schwetzingen Bahnhof/Haltestelle Stadtbus – St. Leon Haltestellen Kirche und Rathaus – St. Leon-Rot Katholische Kirche – Walldorf Haltestelle Rathaus – Weinheim Bahnhof, Bussteig 4 und Haltestelle Stahlbad am Multring – Wiesenbach Rathaus – Wiesloch Haltestellen Schillerpark und PZN

Vorteile und Preise des Theaterbusses

• entspannte An- und Abreise mit einem Bus
• Werkeinführung während der Fahrt
• keine Parkplatzsuche
• frühzeitige Planung der Vorstellungstermine
• Karten bequem per Post nach Hause
• gemeinschaftliches Theatererlebnis
• Übertragbarkeit der Karten

• Für mobilitätseingeschränkte Personen: Möglichkeit der Mitnahme von Rollatoren
Bei Bedarf: Einstiegshilfe in die Busse (bitte im Vorfeld anmelden)

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne direkt an den Service für Besuchergruppen, Susanne Niemann, 06221|58 35 353, susanne.niemann@heidelberg.de

Es gelten folgende Preise für den Eintritt inklusive Hin- und Rückfahrt:
Kategorie         Preis    ermäßigt
1                      42 €     26 €
2                      37 €     24 €
3                      33 €     22 €
4                      25 €     18 €

 

Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich gerne direkt an den Service für Besuchergruppen, Susanne Niemann, 06221 | 58 35 353, susanne.niemann@heidelberg.de